Marshall Verstärker MA-Serie

Marshall stellt die neuen Marshall Verstärker der Marshall MA Serie vor. Die neue Marshalls MA Serie besteht vorerst nur aus zwei Vollröhrencomboverstärkern. Dem Marshall MA50 und dem Marshall MA100. Marshall erobert mit diesen Verstärkern Neuland, denn in derart günstigen Preisregionen ließen sich Marshall Röhren Verstärker dieser Leistungsklasse bislang nicht finden.

Marshall MA-Serie
Die Verstärker machen einen sehr guten Endruck und es könnte sein, dass der englische Traditionshersteller hinter den Kulissen bereits an einer Topteil Boxen Kombination arbeitet. Ob und wann diese folgen wird ist steht jedoch in den Sternen.

hochkarätige Röhrenverstärker

Nach den zweifellos geglückten Versuchen mit Hybrid Verstärkern und den kleinen ebenfalls sehr gelungenen Solid State Combos der MG Reihe, kehrt Marshall zurück an seine Wurzeln und stellt mit den Marshall Verstärkern der MA Serie zwei Modelle vor die sich auf die Kernkompetenz der legendären englischen Verstärkerschmiede, den Bau von hochkarätigen Röhrenverstärkern zurückbesinnen, vor.

Der Marshall MA

Marshall MA-100

Das Kürzel MA in der Typenbezeichnung der Marshall MA Verstärkerserie steht dabei einfach schlicht und ergreifend für Marshall Amp. Die Marshalls sind insofern überraschend weil auf überflüssigen Ballast verzichtet wurde, hochwertige Komponenten zum Einsatz gekommen sind und damit nicht nur optisch, (die beiden Marshall MA Verstärker kommen natürlich elegant wir jeder andere Marshall Verstärker auch, mit der gold gebürsteten Bedienblende ins Haus) und letztendlich ein besonders günstiger Preis entsteht der Marshall Vollröhrenverstärker erschwinglich macht ohne dass dabei auf Kosten qualitativer Aspekte gespart wurde.

Fazit: großer Klang und kleiner Preis

Alles in allem verleiden die Marshall MA Verstärker dem ambitionierten Spieler nicht durch ambitionierte Preise die Freude am gepflegten Gitarrensound sondern überraschen mit einem hohen Maß an Energie, Durchsetzungsvermögen, satten Röhrensounds – sie sind durch ein hohes Maß an klanglicher Flexibilität und reichen dynamischen Möglichkeiten, die gute alte Röhre machts möglich, auch abseits moderner Modelingtechnologien in fast allen Stilistiken außer vielleicht authentischem Jazz zu Hause. Abgerundet wird das kompakte Klangwunder zum kleinen Preis durch den im Lieferumfang enthaltenen, sehr stabilen und roadtauglichen Fußschalter.

Lange musste die Marshall Fangemeinde auf diese Amps warten. Für viele, denen die Klassiker des Hauses einfach zu teuer waren und lieber auf weniger Kanäle und umschaltbare Features setzen und dabei den Sound eines guten Marhsall Röhrenverstärkers nicht vermissen wollen sind diese großartigen Verstärker das Ende der Wartezeit.

Kommentar schreiben