Hagstom Viking – Zappa plays Zappa Tour

Es ist wieder so weit: Zum dritten Mal wird Dweezil Zappa zur Gitarre greifen und mit seiner Zappa plays Zappa Tour die USA unsicher machen. Er bedient sich hierfür aus dem reichhaltigen Fundus der Musik seines Vaters und schafft es zusammen mit seiner Hagstrom Viking, den einzigartigen Sound jener Zeit wieder lebendig werden zu lassen.

Die Namen Hagstrom und Zappa gehören spätestens seit 1967 zusammen, schließlich gründete Papa Frank in diesem Jahr seine Werbeagentur „Nifty Tough and Bitchin“, die unter anderem für Panther Combo Orgeln und Remington Razor Blades warb. Eine der ersten Kampagnen der Agentur war jedoch die Hagstromwerbung, die dafür sorgte, dass die Marke, die Hagstrom Viking und Hagstrom Viking Deluxe bekannt wurden und sich ihren festen Platz in der Musikerszene sichern konnten. Frank entwarf dabei nicht nur das Layout der verschiedenen Plakate und kannte sich auch mit den technischen Aspekten des Drucks aus, sondern war zudem selber auf seinen Plakaten abgebildet. So setzte er sein musikalisches Können in Szene und erwarb sich zudem den Ruf eines fähigen Geschäftsmannes.

Zurück ins Jahr 2008: Dweezil wird sich auf den Weg machen und die Musik seines Vaters wieder auf die Bühnen der Welt bringen. Wenn er die Songs einstudiert legt er besonderen Wert auf einen authentischen Klang wie er auch in den alten Aufnahmen zu hören ist. „Die Viking“ (Hagstrom Viking), so Zappa, „fühlt sich großartig an und hat einen tollen natürlichen Sustain. Sie hat einen wunderbaren Vintagesound, sobald man sie aus dem Koffer nimmt.“ So kommen Zappa und Hagstrom wieder zusammen, eine musikalische Symbiose, die Fans der gepflegten Gitarrenmusik seit über 40 Jahren zu schätzen wissen.

1 Kommentar zu “Hagstom Viking – Zappa plays Zappa Tour”

  1. 87c.de schreibt:

    Gitarren Blog von Neue Musik Laden » Blog Archive Hagstom Viking – Zappa plays Zappa -…

    Dweezil Zappa Sohn es legendären Frank greift zur Hagstrom Viking Gitarre des Vaters und tourt durch die USA….

Kommentar schreiben